Dr. Andreas Erlacher

Arzt für Allgemeinmedizin
ÖAK Diplom für Notfallmedizin
ÖAK Fortbildungsdiplom

 

Mein Name ist Andreas Erlacher und ich wurde am 15. November 1986 in Graz geboren.
Ich bin verheiratet und habe einen Sohn und eine Tochter.


Das Medizinstudium absolvierte ich an der Medizinischen Universität Graz. Ich hatte die Möglichkeit eines meiner Praktika in Brasilien zu machen, wodurch ich einen interessanten Einblick in ein völlig anderes Gesundheitssystem bekommen konnte.


Nach meinem Abschluss 2012, begann ich meine Turnusarztausbildung und war hierfür in den verschiedensten steirischen Spitälern, vorwiegend in der Obersteiermark, stationiert. Diese schloss ich 2015 mit der Prüfung zum Allgemeinmediziner ab.
Seitdem bin ich als Vertretungsarzt in der ganzen Steiermark tätig und konnte viel an Erfahrung in den verschiedensten Praxen als Allgemeinmediziner sammeln. Zusätzlich arbeite ich im Anhaltezentrum in Vordernberg und als Plasmapharesearzt in einem Plasmaspendezentrum, was mir die Möglichkeit gibt, in den unterschiedlichsten Bereichen der Medizin tätig zu sein.

Im Rahmen meiner Notarztausbildung erlernte ich auch den Umgang mit Notfallsituationen.

Im vergangenen Jahr habe ich festgestellt, dass mir die Arbeit im niedergelassenen Bereich unheimlich gefällt und deswegen freue ich mir sehr, in Zukunft regelmäßig in der Ordinationsgemeinschaft Carneri arbeiten zu dürfen.

Ihr Dr. Andreas Erlacher

 

Zurück...