Wichtige Information!

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Corona-Impfung. 

Hier geht´s zum Aufklärungsbogen

Wenn Sie an Infektsymptomen leiden kontaktieren Sie uns bitte telefonisch, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Mo+Di: 8-13 Uhr | Mi: 8-19 Uhr | Do: 8-18 Uhr | Fr: 8-13 Uhr

Aktuelles aus der Ordinations­­­gemeinschaft Carneri

 

Auf dieser Seite halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen zur Immunisierung gegen das Corona-Virus am Laufenden.

Inzwischen ist die breite Masse der impfwilligen Bevökerung zumindest teilgeimpft, viele haben bereits die vollständige Immunisierung erhalten. Nun gilt es, möglichst viele bisher Unentschlossene zur Impfung zu motivieren.

"Man kann sich impfen lassen oder erkranken, eine dritte Variante gibt es nicht!" - So wird der Simlulationsforscher Nikki Popper am 15. Juli 2021 in der Kleinen Zeitung zitiert.

Um die Durchimpfungsrate zu steigern und die 4. Welle möglichst flach zu halten, gibt es im Sommer sehr niederschwellige Impfangebote.

Auch wir haben Astra-Zeneca-Impfstoffe in der Ordination lagernd und können ab sofort alle über 18jährige nach Terminvereinbarung fast jederzeit impfen. Eine Anmeldung über "Steiermark Impft" ist dafür nicht erforderlich! Wir sind nach wie vor von der Qualität des Impfstoffes von AstraZeneca überzeugt, auch unser Team ist mit diesem Impfstoff geimpft.

Wir empfehlen die Covid-Schutzimpfung auch Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren und schließen uns der Empfehlung der österreichischen Gesellschaft für Kinder- u. Jugendheilkunde inhaltlich voll an.

Am Impftermin planen Sie bitte ca 45min Verweildauer in unserer Praxis ein und bringen Sie bitte ihren ausgefüllten Aufklärungsbogen zum Impftermin mit. Wir können Ihnen an diesem Termin kurze Fragen beantworten, wenn Sie noch grundsätzliche Informationen zur Impfung benötigen, nehmen Sie bitte unbedingt vorab mit uns Kontakt auf.

Hier finden Sie die Fachinformationen über die Impfstoffe von Pfizer/BioNTech und AstraZeneca.

Nach wie vor können Sie sich auch beim Land Steiermark zur Impfung anmelden.  

Wenn Sie in unserer Praxis geimpft werden möchten, tragen Sie bitte  Herrn Dr. Martin Steiner als "Wunschimpfarzt" ein. Aufgrund der geringen Anmeldezahlen und der Urlaubszeit haben wir während der letzten Wochen aber keine Erstimpfungen mehr mit Pfizer/BioNTech durchgeführt und die Angemeldeten wurden der Impfstrasse zugeteilt.

Über unseren Newsletter informieren wir Sie über neue Entwicklungen!  Hier gehts zur Anmeldung.

Back to top